Wir über uns

Begonnen hat alles am 15. Oktober 1930. Zu diesem Zeitpunkt gründete der Elektromaschinenbaumeister Otto Möller das Unternehmen als Ankerwickelei- und Elektrotechnische Werkstatt am Kuhberg und verlegte diese später in die Christianstraße 41. Während des Krieges wurde die Firma zum kriegswichtigen Betrieb erklärt und wegen der zahlreichen Bombenangriffe nach Rickling-Hoheluft ausgelagert. Die Belegschaft arbeitete dort in einem notdürftig umgebauten Schweinestall weiter. Nach Kriegsende kehrte die Firma Otto Möller wieder an ihre alte Adresse in die Christianstraße in Neumünster zurück. Mitte November 1950 zog das Unternehmen in die neu gebauten, größeren Geschäftsräume mit Wohnhaus und Ladengeschäft am Haart 103 an seinen heutigen Standort.

Nach dem plötzlichen Tod des Firmengründers Otto Möller im Jahre 1966 im Alter von nur 62 Jahren übernahm seine Ehefrau Annemarie Möller die Firma und führte das Geschäft weiter. Ihr Sohn Hans-Wilhelm Möller, der 1965 im elterlichen Betrieb seine Lehre als Elektromaschinenbauer begann, legte seine Meisterprüfung vor der Handwerkskammer Flensburg erfolgreich ab und stieg 1979 als Konzessionsträger und Geschäftsführer in den Familienbetrieb ein.

Das Geschäft profitierte vom damaligen wirtschaftlichen Aufschwung, so das der Kundenkreis stetig wuchs und der Betrieb ständig vergrössert und modernisiert werden musste. Im Laufe der Jahre wandelte sich der Kundenkreis von der damaligen Leder- und Tuchindustrie hin zur allgemeinen Industrie, Hoch- und Tiefbau, Beton- und Kieswerke, Landwirtschaft, Handwerksbetriebe und Privathaushalte aus ganz Schleswig-Holstein.

Das Neumünsteraner Traditionsunternehmen Motoren-Möller ist mit seinen langjährigen Fachkräften seit über 75 Jahren kompetenter Ansprechpartner rund um den Verkauf, der Reparatur und der Neuwicklung von Elektromotoren, Elektrowerkzeugen, Pumpen, Schweissgeräten, Stromerzeuger und Elektro-Gartengeräten aller namhaften Hersteller. Auch Instandsetzung von Sondermaschinen werden schnell und zuverlässig ausgeführt.

Ersatz- und Zubehörteile wie z.B. Kohlebürsten, Kondensatoren, Schalter, Kugellager oder Bohrfutter für Elektrogeräte oder Waschmaschinen werden ab Lager geliefert, oder können kurzfristig besorgt werden.

Zum Service der Firma Motoren-Möller gehört auch die Fehlersuche- und Beseitigung, sowie der Ausbau defekter und Einbau instandgesetzter oder neuer Maschinen vor Ort beim Kunden.

Unser geschultes und freundliches Fachpersonal berät Sie gern bei allen Fragen rund um Elektromaschinen und Antriebstechnik.